„Bayer muss Monsanto auf vergleichbares Niveau heben“

Wenn man dieser Tage Nachhaltigkeitsintessierte auf den Bayer-Monsanto anspricht, dann erntet man Kopfschütteln. Monsanto ist für viele ein rotes Tuch. Aber ist der Deal nachhaltig betrachtet wirklich so schlecht?

Und was müssen die CSR-Akteure dort jetzt beachten? Wir sprachen darüber mit Dr. Klaus Gabriel, Geschäftsführer von CRIC, einem wichtigen Akteur für nachhaltiges Investment. Das ausführliche Interview finden Sie hier.

 

Zum Seitenanfang